DPZ-Hauptseite
Menü mobile menu

Forschungsplattform Degenerative Erkrankungen

Cycle

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Forschungsplattform Degenerative Erkrankungen (ehemals Abteilung Stammzellbiologie) generieren und untersuchen pluripotente Stammzellen: induzierte pluripotente Stammzellen (iPS-Zellen) und embryonale Stammzellen (ESC). Diese Alleskönner-Stammzellen werden möglicherweise zukünftig eine Rolle bei neuen Behandlungsansätzen einiger schwerwiegender Erkrankungen des Menschen spielen. Ferner erforscht die Gruppe die Entwicklung von Keimzellen sowie primatenspezifische Aspekte der frühen Embryonalentwicklung.


Es werden also sowohl humanmedizinisch anwendungsbezogene Themen als auch grundlegende zell- und entwicklungsbiologische Fragen bearbeitet.

(c) DPZ
Weißbüschelaffen (Callithrix jacchus)
(c) DPZ
Zwei Kolonien embryonaler Stammzellen des Weißbüschelaffen

               

Prof. Dr. Rüdiger Behr

Prof. Dr. Rüdiger Behr Leiter Forschungsplattform Degenerative Erkrankungen +49 551 3851 132 +49 551 3851 431 Kontakt

Kerstin Zaft

Kerstin Zaft Sekretariat +49 551 3851 402 +49 551 3851 431 Kontakt