DPZ-Hauptseite
Menü mobile menu

Seminare und Lehrveranstaltungen

 

Seminare SS 2019

 

Aktuelle Themen der molekularen Virologie
Dozent: Prof. Dr. Stefan Pöhlmann, Dr. Christiane Stahl-Hennig, Dr. Alexander Hahn
Sprache: Englisch
Rhythmus: Wöchentlich
Termin: Montags, 13:15 - 14:00 Uhr
Ort: Seminarraum (B 3.14), Abt. Infektionsbiologie

 

Goettingen Virology Network
Dozent: Prof. Dr. Dr. Claus-Peter Czerny, Prof. Dr. Stefan Pöhlmann und Mitarbeiter
Sprache: Englisch
Rhythmus: 14-tägig
Termin: Mittwochs, 13:15 - 14:15 Uhr
Ort: Das Seminar findet immer abwechselnd in den Räumen des Deutschen Primatenzentrums und des Departments für Nutztierwissenschaften statt.

Anerkannte Fortbildungsveranstaltung der Ärztekammer Niedersachsen und der Tierärztekammer Niedersachsen!

Termine:
 

 

Lehrveranstaltungen SS 2019

 

Molecular Biology of HIV replication and pathogenesis

Die Infektion mit dem humanen Immundefizienz-Virus (HIV) und die resultierende Immunschwächekrankheit AIDS stellen eines der zentralen Gesundheitsprobleme der Gegenwart dar. Im Rahmen dieser Vorlesung wir aufgezeigt, wie sich das Virus in Wirtszellen vermehrt und die AIDS-Erkrankung induziert. Außerdem werden Therapie und Impfstoffentwicklung besprochen. Schließlich wird der Ursprung von HIV, die Immundefizienz-Viren von Affen, diskutiert. Die Vorlesung wurde für Masterstudenten im Bereich Biologie und Medizin konzipiert, ist aber auch für interessierte Bachelorstudenten geeignet.

Dozent: Prof. Dr. Stefan Pöhlmann
Sprache: Englisch
Rhythmus: Wöchentlich
Termin: Donnerstags, 17:15 - 18:00 Uhr
Ort: Seminarraum (B 3.14), Abt. Infektionsbiologie

Termine:
25.04.2019
02.05.2019
09.05.2019
16.05.2019 (Doppelstunde)
13.06.2019 (Doppelstunde)
27.06.2019 (Doppelstunde)
04.07.2019
11.07.2019
18.07.2019 (Doppelstunde)
02.08.2019 (Klausur)

 

Basic Virology 

Die Studenten erhalten Informationen zum Aufbau von Viren und lernen, wie diese Erreger sich vermehren und die Immunantworten des Wirtes unterlaufen. Es wird außerdem besprochen, wie Viren krank machen und wie dieser Prozess durch Medikamente und Impfstoffe verhindert werden kann. Die Vorlesung ist auf humanpathogene Viren fokussiert, u.a. HIV, Influenza- und Herpesviren werden vorgestellt. Nach erfolgreicher Teilnahme an der Veranstaltung sollten die Studenten Viren an ihrem Aufbau unterscheiden können sowie ein Verständnis der zentralen Prozesse der Virus-Ausbreitung und Pathogenese sowie deren Inhibition durch Medikamente und Impfstoffe aufweisen.

Dozenten: Prof. Dr. Stefan Pöhlmann, PD Dr. Michael Winkler
Sprache: Englisch
Rhythmus: Wöchentlich
Termin: Mittwochs, 16:15 - 17:45 Uhr
Ort: Hörsaal im Multifunktionsgebäude des DPZ

Termine:
17.04.2019
24.04.2019
08.05.2019
15.05.2019
22.05.2019
29.05.2019
05.06.2019
12.06.2019
19.06.2019
26.06.2019
03.07.2019
10.07.2019
17.07.2019
26.07.2019 (Klausur)