DPZ-Hauptseite
Menü mobile menu

Guineapaviane

 

Paviane sind eines der wichtigsten Modelle in der Erforschung der Evolution von Sozialsystemen bei Primaten. Im Pleistozän breiteten sie sich ausgehend von ihrem südafrikanischen Ursprung in Afrika aus. Guineapaviane (Papio papio) sind die am weitesten westlich vorgedrungenen Vertreter dieser Gattung. Während das Sozialverhalten und die Kommunikation anderer Pavianarten gut verstanden ist, liegen für Guineapaviane bislang kaum Daten vor. 

 

GBs