Menu mobile menu

Tierische Haarpracht – Was soll das überhaupt?

Save as calendar entry

In seinem Vortag wir Herr Zinner über eine Eigenart der Säugetiere sprechen - Haare. Es wird darum gehen was Haare sind, welche Funktionen sie haben und wie es zu unterschiedlichen Fell- und Haarfarben und „Frisuren“, vor allem bei unseren nächsten Verwandten, den Halbaffen, Affen und Menschenaffen, gekommen ist. Dabei spielen sicherlich nicht nur klimatische Ursachen eine Rolle (Fell als Kälteschutz) sondern auch die Partnerwahl. Gerade auch beim Menschen scheint dieser Aspekt von besonderer Bedeutung zu sein.

Dietmar Zinner ist leitender Wissenschaftler in der Abteilung Kognitive Ethologie des Deutschen Primatenzentrums. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Evolution, Ökologie und das Verhalten von Primaten. Er hat Freilandarbeit zu Ökologie und Verhalten von Primaten in mehreren Gebieten in Afrika und auf Madagaskar durchgeführt. Sein gegenwärtiges Hauptforschungsinteresse gilt der Evolution von Primaten afrikanischer Savannen, da diese Gebiete auch als eine Wiege unserer eigenen Art gelten.

Administration

Jennifer Odyja

Referent

Dr. Dietmar Zinner

Journey Description

Map

E - Main Entrance/Reception
1 - Managing Board; sections: Infection Biology Unit, Unit of Infection Models, Laboratory Animal Science Unit, Primate Genetics Laboratory, Behavioral Ecology and Sociobiology Unit, Cognitive Ethology Laboratory, Neurobiology Laboratory, Research Coordination, Public Relations, Information Technology, Administration, Technical Support, Library.
2 - Material Delivery/Purchase
3 - Platform Degenerative Diseases
4 - Cognitive Neuroscience Laboratory
5 - Animal Husbandry
6 - Imaging Center, Functional Imaging Laboratory


Arrival by car

Leave the interstate A7 at exit "Göttingen Nord". Follow the B27 straight ahead in the direction of "Braunlage". After the third traffic light intersection turn right towards "Kliniken". Afterwards turn left onto "Robert-Koch-Straße" direction "Universität Nordbereich/Polizei". At the end of "Robert-Koch-Straße" turn right onto "Otto-Hahn-Straße", direction "Nikolausberg". The first street on the left turn onto "Kellnerweg", follow the signs "Deutsches Primatenzentrum".


Arrival by bus

The footpath from the bus stop "Kellnerweg" to the Main Entrance/Reception: 
From Bus stop "Kellnerweg" (line 21/22 and 23) Cross the road, go in the direction of the bus. At the mailbox, turn left into the footpath and proceed to the end. Turn right into the Kellnerweg. The main entrance of the DPZ is on the left side.

Date and Time 23.08.19 - 19:00 - 21:00 Open for signup

Organiser

Universität Göttingen

Contact

kontakt@forum-wissen.de

Back to list