Menü mobile menu

Stellenangebote

Medizinisch-technische/n Radiologieassistentin/en oder Veterinärtechniker/in bzw. Anästhesieassistenten/in

Die Deutsches Primatenzentrum GmbH (DPZ) – Leibniz-Institut für Primatenforschung in Göttingen betreibt Grundlagenforschung auf den Gebieten der Primatenbiologie, der Infekti-onsforschung und der Neurowissenschaften. Sie unterhält vier Freilandstationen und ist Kompetenz- und Referenzzentrum für Forschung an und mit Primaten. Das DPZ ist eine der 93 Forschungs- und Infrastruktureinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft.

In der Abteilung Funktionelle Bildgebung (https://www.dpz.eu/de/abteilung/funktionelle-bildgebung/ueber-uns.html) ist ab sofort eine Stelle in Vollzeit oder Teilzeit als

Medizinisch-technische/n Radiologieassistentin/en oder Veterinärtechniker/in bzw. Anästhesieassistenten/in

mit Interesse an tierexperimenteller Tätigkeit und Magnetresonanztomographie zu besetzen.

Ihr Profil:
• Sie haben eine Ausbildung als Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in (MTRA) oder als Veterinärtechniker/in bzw. Anästhesieassistent/in erfolgreich abgeschlossen oder Sie bringen eine vergleichbare Qualifikation mit
• Sie besitzen Erfahrung in der Magnetresonanztomographie und/oder in der tierexperimentellen Tätigkeit
• Sie arbeiten zuverlässig, selbstständig und zielorientiert
• Sie besitzen gute bis sehr gute Englischkenntnisse
• Sie sind bereit, sich entsprechend den Experimenten zeitlich flexibel einzusetzen
• Berufserfahrung ist von Vorteil

 Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:
• Weitgehend selbstständige Durchführung von MRT-Untersuchungen an Mensch und Tier
• Vorbereitung, Lagerung und Überwachung der Tiere für und während der MR-Untersuchung
• Betreuung von menschlichen Probanden während des gesamten Ablaufs der MR-Untersuchung
• Dokumentation der Experimente und Messergebnisse, Archivierung und Nach-verarbeitung der Daten
• Organisation, Koordinierung, Planung von Experimenten und Studienabläufen
• Durchführung von Qualitätskontrollen an den Magnetresonanztomographen
• Unterstützung unser internationalen Studenten/innen bei ihrer experimentellen Arbeit

Wir bieten:
• Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen und interdisziplinären Team im Bereich der Forschung moderner bildgebender Verfahren
• Modern ausgestatte Laborräume inklusive 2 MRT-Systeme (3T Magnetom Prisma, Siemens und 9,4 T Biopsec, Bruker)
• Freundliches, kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima
• Flexible Arbeitszeiten, keine Bereitschaftsdienste

Die Anstellung am DPZ erfolgt in Anlehnung an die Regeln des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L. Schwerbehindere Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, bereits in der Bewerbung auf eine Schwerbehinderung hinzuweisen.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.01.2019 unter dem Kennwort „Funktionelle Bildgebung“ mit den üblichen Unterlagen an die Deutsches Primatenzentrum GmbH – Leibniz-Institut für Primatenforschung – Personalstelle - Kellnerweg 4 - 37077 Göttingen oder per E-Mail an bewerbung(at)dpz.eu.

Weitere Auskünfte über das DPZ erhalten Sie unter http://www.dpz.eu oder telefonisch unter 0551 / 3851-105. Zu Fragen hinsichtlich Ihres zukünftigen Tätigkeitsbereiches wenden Sie sich bitte an Frau Kötz (0551 / 3851– 396, Leitung MTRA). 

Weitere Informationen zur Leibniz-Gemeinschaft finden Sie unter www.leibniz-gemeinschaft.de