DPZ-Hauptseite
Menü mobile menu

EPV Seminar 2019 in Rom

Das diesjährige EPV (European Primate Veterinarians) Seminar fand unter dem Motto "Non Human Primates in Central Nervous System Research" statt. Vom 19. bis 20. September 2019 trafen sich Tiermediziner zum internationalen Austausch neuester Forschungsergebnisse. Neben einer Vielzahl hochkarätiger Vorträg ergab sich unter anderem bei einer geführten Tour durch Rom die Gelegenheit, bestehende Kontakte zu pflegen und neue Teilnehmer kennenzulernen.

EPV ist eine gemeinnützige Organisation von Tiermedizinern, die mit nichtmenschlichen Primaten in Primatenzentren, Kliniken, Forschungsinstituten, Universitäten, Zoos oder Schutzgebieten arbeiten. Um den Austausch von Erfahrungen und Expertise in Bezug auf Gesundheit, Pflege und Wohlergehen nichtmenschlicher Primaten und den mit ihnen arbeitenden Menschen zu fördern, bietet das EPV als Netzwerk eine europaweite Plattform.

(EPV Homepage)

alle Bilder: Mark Moshe Bushmitz
Dez
10

Fortbildung für (Labor-) Tierärzte

Dr. Karen Lampe

Makro-Show