Menü mobile menu

Mandrills pflegen enge Artgenossen mütterlicherseits trotz Infektion

Vier MitarbeiterInnen als meistzitierte Köpfe dabei

Sie verwöhnt ihn, er kümmert sich um den Nachwuchs und vertreibt Angreifer

Ein Assammakak, drei Guineapaviane und das Diffusions-MRT eines Makakenherzens sind die Lieblings-Motive der DPZler und damit Gewinner des Fotopreises 2019. Der Preis wird einmal im Jahr an Mitarbeiter verliehen, die besondere Momente ihres Forschungs- oder Arbeitsalltags in einem eindrücklichen Foto festgehalten haben.

Am Donnerstag, den 24.10. ab 21 Uhr ist DPZ-Direktor Stefan Treue bei 3sat in der Sendung scobel zu sehen. Es wird diskutiert, wie unser Gehirn visuelle Informationen zu einer fiktiven Wirklichkeit zusammensetzt. Was sehen wir wirklich, wenn wir sehen?